Details Link??

Gut zu wissen: Auf die Anwendung kommt es an

Картинки по запросу маска для лица

Mit Gesichtsmasken ist es ähnlich wie mit einer Haarkur: Sie wirken nicht dauerhaft, sondern sind ein kurzfristiger Beauty-Booster. Weder von gekauften noch von selbstgemachten Gesichtsmasken kann man also erwarten, dass sie Fältchen glätten oder unreine Haut langfristig beseitigen. Als Ergänzung zur normalen Gesichtspflege sind selbstgemachte Gesichtsmasken aber perfekt geeignet – sie eignen sich unter anderem zur Resteverwertung und außerdem macht das Experimentieren mit neuen Rezepten ziemlich viel Spaß.

DIY-Masken für samtweiche Haut

Ei und Honig sind Wundermittel für empfindliche Haut: Die reichhaltigen Naturprodukte glätten, pflegen und beruhigen gestresste Haut:

-        Supersimple Honigmaske: Bienenhonig mit ganz wenig warmem Wasser geschmeidig rühren und auf dem Gesicht verteilen, ca. 30 Minuten in aller Ruhe einwirken lassen und  gründlich abspülen.

-        Eigelb-Maske: Eigelb ist nicht nur eine beliebte Haarkur, sondern wirkt auch auf der Haut Wunder: Ein Eigelb mit einem Teelöffel Honig und etwas hochwertigem Öl (z. B. Olivenöl) gut verquirlen , auf die Haut auftragen und 15–20 Minuten einwirken lassen.